Rotoclear
C Basic vs.
Rotoclear C2

Die Unterschiede zwischen
den beiden Kamera-Systemen

Das Rotoclear C Basic ist die Basisversion des Rotoclear C2. Gleichzeitig bietet das System die Möglichkeit, jederzeit problemlos auf die Vollversion des Rotoclear C2 umzusteigen – und damit den Funktionsumfang des Kamera-Systems entsprechend zu erweitern.

Dafür wird lediglich die HDMI-Box des Rotoclear C Basic durch den Steuerrechner des Rotoclear C2 ersetzt. Kamerakopf, Halter, Sperrluftversorgung und Datenkabel können weiterhin verwendet werden.

Welchen Funktionsumfang die jeweiligen Systeme bieten, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Features Rotoclear C Basic Rotoclear C2
Anzahl Perspektiven Nur ein Kamerakopf
möglich
Ein oder zwei Kameraköpfe wählbar
Je nach System, können Sie Bearbeitungsprozesse aus einer oder zwei Perspektiven gleichzeitig beobachten.    
Art der Perspektiven Top-View oder Side-View üblich Top-, Side- oder Tool-View möglich.
Die Kameras können an der Decke des Maschinen-Innenraums (Top-View), an der Wand (Side-View) oder direkt an der Spindel verbaut werden (Tool View). Tool View theroetisch möglich  
Fokus-Optionen
Die Kapselung zum Schutz der Kameraköpfe bedingt einen festen Fokus.

Sie können aber zwischen Linsen mit unterschiedlichen Brennweiten wählen.
F1: 200-500 mm
(Nahbereich)

F2: 500-3000 mm
(Fernbereich)
F1: 200-500 mm
(Nahbereich)

F2: 500-3000 mm
(Fernbereich)

F1+F2: 200-500 und 500-3000 mm
(Kamerakopf mit zwei Linsen für Nah- und Fernbereich)
Objektiv Weitwinkel Weitwinkel
Standardmäßig ist eine Weitwinkel Optik verbaut, die sich für die allermeisten Anwendungen hervoragend eignet.

Alternativ können auch Objektive mit größeren Brennweiten verbaut werden.
Blende: f 2.0
Brennweite: 3,9 mm

Sichtfeld von 96° horizontal und 50° vertikal
Blende: f 2.0
Brennweite: 3,9 mm

Sichtfeld von 96° horizontal und 50° vertikal
Rotierende Scheibe für klare Sicht
Eine schnell drehende Scheibe vor der Linse sorgt immer für klare Sicht auf Ihre Bearbeitungsprozesse, wo sie sonst durch KSS und Späne verdeckt würde.    
Auflösung 4K 4K
Die Kamerasysteme können Bilder in einer Auflösung von bis zu 4K produzieren.
Die Auflösung bei der Beobachtung hängt vom Monitor und im Falle des Rotoclear C2 von der Übertragungsrate ab.
HDMI
4K in 60 und 30 fps
FullHD und HD in 60 fps
HDMI
4K in 60 und 30 fps
FullHD und HD in 60 fps

Web
4K, FullHD und HD jeweils in
60, 30, 15, 10, 5 oder 1 fps
Zoom
Beide Systeme bieten 3-fach Zoom mit beweglichem Ausschnitt der Bildfläche. Einfach per Maus und per Touch bedienbar.    
High-Performance Licht
Perfekte Ausleuchtung der beobachteten Bearbeitungsprozesse    
Übertragung / Streaming Echtzeit-Streaming vor Ort Echtzeit-Streaming vor Ort
Streaming über Web-Interface
Das Rotoclear C Basic ist nur auf eine lokale Übertragung der Bilddaten ausgelegt. Mit dem Rotoclear C2 können Sie Ihre Bilddaten von überall auf der Welt beobachten. Stream kann lokal auf einem HDMI-Monitor beobachtet werden Stream kann lokal auf einem HDMI-Monitor beobachtet werden.

Stream kann von überall über Webinterface, http, RTSP beobachtet werden.
Remote Insights  
Mit dem Rotoclear C2 können Sie in einem Netzwerk von überall auf der Welt in Ihre Maschine schauen    
Intuitive Benutzeroberfläche  
Die Benutzeroberfläche des Rotoclear C2 erlaubt Ihnen, alle wichtigen Parameter der Kamera intuitiv zu steuern.    
Anschlussmöglichkeiten HDMI HDMI, Ethernet
Die beiden Systeme bieten eine unterschiedliche Anzahl an Anschlussmöglichkeiten, was sich auf die Übertragungsmöglichkeiten und die Netzwerkfähigkeit auswirkt. 1 × Kamerakopf
2 × USB
Strom 24 VDC
2 × Kamerakopf
4 × USB
Strom 24 VDC
http Stream
RTSP Stream
Foto- & Video-Recording  
Mit dem Rotoclear C2 können Sie Aufnahmen auch aufnehmen und speichern.   Aufnahme bis FHD 60fps

auf USB- Stick, USB-Festplatte oder Netzlaufwerk möglich
Aufnahmen teilen  
Mit dem Rotoclear C2 können Sie im Webinterface die Bilder direkt auf das Endgerät herunterladen und verschicken.    
Netzwerkfähigkeit  
    1 × 1 Gbps Ethernet Anschluss, NTP-Protokoll, Stream über http und RSTP
Mediengalerie  
Die Mediengalerie des Rotoclear C2 ermöglicht, immer den Überblick über alle Bilder und Videos zu behalten   Filtermöglichkeit nach Dateityp und Alter der Aufnahmen
Software-Updates  
Neue Funktionen, Optimierungen und Erweiterungsmodule werden per Online-Update oder als Download verfügbar gemacht.    
API-Schnittstelle *  
Über die Websocket API-Schnittstelle können Sie Ihre Rotoclear C2 Kamera(s) direkt aus Ihrem Ihrem System ansteuern.   * als zusätzliches Softwaremodul verfügbar
  mehr erfahren
C Basic konfigurieren
mehr erfahren
C2 konfigurieren